Unsere Firmengeschichte in der Kurzfassung

1981  
  Das Autohaus wurde 1981 von den heutigen Inhabern Annegrete und Wilfried Gottschalk gegründet. Zunächst hat man in dem neu erbauten Werkstattgebäude alle Fabrikate repariert und gewartet.
1983  
  Schon 1983 hat man mit Volkswagen-Audi (damals VAG) einen Händlervertrag abgeschlossen, den man bis Ende 1997 inne hatte.
1998  
  Seit 1998 ist man als freie Werkstatt und Full-Service-Anbieter für alle Fabrikate tätig. Im Autohaus Gottschalk sind heute insgesamt sechs Mitarbeiter, einschließlich der Auszubildenden, beschäftigt.
2005  
  Im April 2005 haben wir ein Autoglas-Center in unseren Werkstatträumen eröffnet.
Wir führen Scheibenreparaturen sowie Neueinbauten, nach Herstellervorgaben, in hoher Qualität, an allen Fahrzeugen durch.
2014  
  Unser neuer Partner für Autoglas Tausch- und Reparaturarbeiten ist KS Autoglas.